0
  • Original Markenmedikament
  • Privat und vertraulich
  • Keine versteckten Gebühren

Kaufen Elavil Online

  • €0,31
  • Verfügbarkeit: Lagernd
  • Wirkstoff: amitriptyline
Elavil ist ein tricyclic Antidepressivum, um panische Angriffe, Depression, und andauernden Schmerz zu behandeln.
Analog zu Elavil: Amitriptyline   Endep  
Alle anzeigen
Andere Namen von Elavil: a   b   c   d   e   f   g   h   i   j   k   l   m   n   o   p   q   r   s   t   u   v   w   x   y   z  
Apo-Amitriptyline   Anapsique   Amitriptylinum   Amitriptilina   Amitrip   Amitril   Amineurin   Amitriptilina   Amitriptyline Hydrochloride   Ambival   Amicon   Amicon Forte   Amiline   Amiplin   Amitone   Amitrac   Amitrac-CZ   Amitrip   Amitriptilina Andromaco   Amitriptilina Cevallos   Amitriptilina L.CH.   Amitriptilina La Santé   Amitriptilins-Grindeks   Amitriptine   Amitriptylin BP   Amitriptylin Grindeks   Amitriptylin Zentiva   Amitriptyline BB   Amitriptyline GM   Amitriptyline Remedica   Amitriptyline-Grindeks   Amitriptyline-IKA   Amypres   Amypres-C   Amytril   Amyzol   Apo-Amitriptyline   Arpidox   Axeptyl   Adepril   ADT   Amilavil   Amilin   Amineurin   Amineurin retard   Amirol   Amit   Amitin   Amitriptilinã Arena   Amitriptilina Bussié   Amitriptilina Clorhidrato Mintlab   Amitriptilina MK   Amitriptilina Winthrop   Amitriptilino Sanitas   Amitriptylin Abcur   Amitriptylin beta   Amitriptylin DAK   Amitriptylin Leciva   Amitriptylin Meda   Amitriptylin Nycomed   Amitriptylin Pliva   Amitriptylin Slovakofarma   Amitriptylin-CT   Amitriptylin-dura   Amitriptylin-dura retard   Amitriptyline Accord   Amitriptyline Actavis   Amitriptyline Changzhou Siyao   Amitriptyline Chen Ho   Amitriptyline Glaxo   Amitriptyline HCl Apotex   Amitriptyline HCl Aurobindo   Amitriptyline HCl CF   Amitriptyline HCl Mylan   Amitriptyline HCl Sandoz   Amitriptyline HCl Teva   Amitriptyline Hydrochloride Medopharm   Amitriptyline Hydrochloride Rosemont   Amitriptyline Hydrochloride Wockhardt   Amitriptyline Jinup   Amitriptyline Nycomed   Amitriptyline Update   Amitriptyline Wockhardt   Amitriptylin-neuraxpharm   Amitriptylin-neuraxpharm retard   Amitriptylin-Slovakofarma   Amitriptylinum ICN Polfa   Amitriptylinum Polfa   Amitriptylinum VP   Amitryp   Amotrip   Amyline   Anapsique   Antalin   Antalin Forte   Arpidox-CP   Arrow Amitriptyline  
Alle anzeigen

50 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
30 pillen €1,25 €37,38
60 pillen €0,94 €74,75 €56,50
90 pillen €0,84 €112,13 €75,63
120 pillen €0,79 €149,50 €94,76
180 pillen €0,74 €224,25 €133,00
270 pillen €0,71 €336,38 €190,39
25 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
30 pillen €0,91 €27,25
60 pillen €0,69 €54,51 €41,43
90 pillen €0,62 €81,76 €55,60
120 pillen €0,58 €109,02 €69,77
180 pillen €0,55 €163,53 €98,12
270 pillen €0,52 €245,29 €140,64
360 pillen €0,51 €327,05 €183,14
75 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
90 pillen €0,87 €78,60
180 pillen €0,64 €157,21 €115,29
270 pillen €0,56 €235,81 €151,97
360 pillen €0,52 €314,42 €188,65
10 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
60 pillen €0,50 €29,82
90 pillen €0,42 €44,74 €37,94
180 pillen €0,35 €89,47 €62,27
270 pillen €0,32 €134,21 €86,61
360 pillen €0,31 €178,95 €110,96

Produktbeschreibung

Allgemeine Anwendung

Elavil ist ein Rauschgift, das verwendet ist, um zwanghafte Zwangsstörung (ZZS) zu behandeln. Das ist eine Nervenbedingung, wo eine Person wiederkehrende Gedanken oder Ideen hat, oder wiederholende Sachen macht, weil sie besorgt sind.
Amitriptyline arbeitet am Zentralnervensystem (ZNS) und hilft, die Symptome von ZZS zu erleichtern. Dieses Medikament gehört einer Klasse von so genannten tricyclic Antidepressiven. Es hilft, das Gleichgewicht von bestimmten natürlichen Substanzen (Serotonin, unter anderen) im Gehirn wieder herzustellen.
Dieses Medikament wird auch verwendet, um panische Angriffe, Depression, und andauernden Schmerz zu behandeln.

Dosierung und Anwendungsgebiet

Nehmen Sie das Rauschgift, nur wie vorgeschrieben, weil sich Dosierung und Liste auf Ihrer Bedingung und anderen Faktoren ändern können.
Es wird empfohlen, den Instruktionen des Arztes sorgfältig zu folgen und mehr oder weniger Medikament nicht zu nehmen, als vorgeschrieben.
Es wird empfohlen, Grapefruit- oder Getränkgrapefruitsaft nicht zu essen (es beeinflusst das Niveau von cyclosporin in Ihrem Blut). Beschränken Sie auch alkoholische Getränke.
Hören Sie nicht plötzlich auf, dieses Medikament zu nehmen, weil Ihre Bedingung schlechter werden kann.
Man kann 2 bis 3 Wochen oder länger brauchen, bevor Sie die Effekten dieses Medikaments bemerken. Informieren Sie Ihren Arzt über Ihre Bedingung.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie anfangen, Amitriptyline zu nehmen, Ihrem Arzt oder Apotheker erzählen, wenn Sie dazu allergisch sind; oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie bestimmte Herzprobleme (Herzversagen, langsamer Herzschlag, QT Verlängerung im EKG) haben.
Sie können sich schwindlig oder schläfrig fühlen oder vorläufige trübe Vision haben. Vermeiden Sie, zu fahren, Maschinerie verwendend, oder jede Tätigkeit tuend, die Vorsicht verlangt.
Im Alter von Leuten kann beiseite Effekten des Rauschgifts empfindlicher sein.
Während Schwangerschaft sollte dieses Medikament, nur wenn stark erforderlich, verwendet werden. Befragen Sie Ihren Arzt über die Gefahren.
Diese Medizin geht in Brustmilch, so kann es unerwünschte Effekten auf einen Nährsäugling haben. Es ist besser, Stillen aufzuhören, indem es dieses Rauschgift verwendet.

Mögliche Nebenwirkungen

Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind Schwindel, trockener Mund, Schläfrigkeit, Konstipation, Magenverstimmung, Brechreiz, Emesis, usw. Angst-Symptome schwitzend, kann sich provisorisch verschlechtern, wenn Sie zuerst anfangen, Amitriptyline zu verwenden.
Eine ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist sehr selten, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Hilfe, wenn es vorkommt.
Viele Menschen, die diese Medizin verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht.
Im Falle dass Sie bemerken, dass sich irgendwelche Nebenwirkungen, die nicht oben verzeichnet sind, mit Ihrem Arzt oder Apotheker in Verbindung setzen.

Wechselwirkung

Sagen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker aller Arzneivorschrift- und Nichtarzneivorschrift-Produkte / Pflanzenbuches Produkte, dass Sie vor dem Verwenden dieses Medikaments verwenden können.
Vermeiden Sie, Amitriptyline zu nehmen, mit:
* Hemmstoffe von MAO: Furazolidone, Isocarboxazid, Linezolid, Moclobemide Tranylcypromine, usw.
* anti-arrhythmic Medikament: Propafenone, Quinidine, usw.
* Auswählende Serotonin-Wiederauffassungsvermögen-Hemmstoffe: Citalopram, Dapoxetine, Fluoxetine, Fluvoxamine, Paroxetine, usw.
* Neuroleptikum (nannte auch neuroleptics): Fluphenazine, usw.
* H2-Rezeptor-Gegner: Cimetidine, Ranitidine, Famotidine, Nizatidine, usw.
Nikotin vermindert Blutniveaus dieses Medikaments. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie rauchen, oder wenn Sie kürzlich aufgehört haben zu rauchen.
Versuchen Sie, Grapefruit- oder Getränkgrapefruitsaft nicht zu essen, mit diesem Medikament behandelt.
Befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker für mehr Details.

Verpasste Dosis

Wenn Sie Ihre Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie, sobald Sie sich erinnern. Wenn Sie sehen, dass es in der Nähe von der Zeit für die folgende Dosis ist, lassen Sie die verpasste Dosis aus und setzen Sie Ihre übliche Dosieren-Liste fort. Nehmen Sie Ihre Dosis zweimal nicht.

Überdosierung

Wenn Sie denken, dass Sie zu viel von dieser Medizin verwendet haben, suchen Notarztaufmerksamkeit sofort. Die Symptome von der Überdosis schließen gewöhnlich Brust-Schmerz, Brechreiz, unregelmäßigen Herzschlag, und Gefühl leichtsinnig oder schwach werdend ein.

Lagerung

Lagern Sie Ihre Medizin bei der Raumtemperatur zwischen 68-77 Graden F (20-25 Grade C) weg vom Licht und der Feuchtigkeit. Lagern Sie Ihre Rauschgifte im Badezimmer nicht. Behalten Sie alle Rauschgifte weg von der Reichweite von Kindern und Haustieren.

Haftung

Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden.

Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.

+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Type Small Molecule
Accession Number DB00321  (APRD00227)
Groups Approved
Synonyms
  • 10,11-dihydro-5-(gamma-Dimethylaminopropylidene)-5H-dibenzo(a,D)cycloheptene
  • 10,11-dihydro-N,N-Dimethyl-5H-dibenzo(a,D)heptalene-delta(5),gamma-propylamine
  • 3-(10,11-dihydro-5H-Dibenzo(a,D)cyclohepten-5-ylidene)-N,N-dimethyl-1-propanamine
  • 3-(10,11-dihydro-5H-Dibenzo[a,D]cyclohepten-5-ylidene)-N,N-dimethylpropan-1-amine
  • 5-(3-Dimethylaminopropylidene)-10,11-dihydro-5H-dibenzo(a,D)cycloheptatriene
  • 5-(3-Dimethylaminopropylidene)-10,11-dihydro-5H-dibenzo(a,D)cycloheptene
  • 5-(gamma-Dimethylaminopropylidene)-5H-dibenzo[a,D][1,4]cycloheptadiene
  • Amitriptilina
  • Amitriptylin
  • Amitriptyline
  • Amitriptylinum
UNII 1806D8D52K
CAS number 50-48-6
Weight Average: 277.4033
Monoisotopic: 277.183049741
Chemical Formula C20H23N
InChI
InChI=1S/C20H23N/c1-21(2)15-7-12-20-18-10-5-3-8-16(18)13-14-17-9-4-6-11-19(17)20/h3-6,8-12H,7,13-15H2,1-2H3
IUPAC Name
dimethyl(3-{tricyclo[9.4.0.0³,⁸]pentadeca-1(15),3,5,7,11,13-hexaen-2-ylidene}propyl)amine
Protein binding

Very highly protein bound (95%) in plasma and tissues [Label].

Toxicity

LD50=350 mg/kg (in mice). Symptoms of overdose include abnormally low blood pressure, confusion, convulsions, dilated pupils and other eye problems, disturbed concentration, drowsiness, hallucinations, impaired heart function, rapid or irregular heartbeat, reduced body temperature, stupor, and unresponsiveness or coma. Side effects include: sedation, hypotension, blurred vision, dry mouth, constipation, urinary retention, postural hypotension, tachycardia, hypertension, ECG changes, heart failure, impaired memory and delirium, and precipitation of hypomanic or manic episodes in bipolar depression. Withdrawal symptoms include gastrointestinal disturbances, anxiety, and insomnia.

Half life

The elimination half-life (t1⁄2 β) amitriptyline after peroral administration is about 25 hours (24.65 ± 6.31 hours; range 16.49-40.36 hours) [Label].

Lieferung ist eine wichtige Sache, wenn es um Online-Shopping geht. Unsere Plattform ist kundenorientiert, also arbeiten wir ständig an der Lieferung an weit gelegene Bestimmungsorte. Es bietet eine internationale Versandoption an, die den Kunden aus der ganzen Welt hilft, schnell qualitative und wirksame Heilmittel zu erhalten. Die Lieferung ist auch für viele Städte in Deutschland verfügbar, einschließlich der folgenden:

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
  • Köln
  • Frankfurt am Main
  • Stuttgart
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Essen
  • Leipzig
  • Bremen
  • Dresden
  • Hannover
  • Nürnberg
  • Duisburg
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Münster