0
  • Original Markenmedikament
  • Privat und vertraulich
  • Keine versteckten Gebühren

Kaufen Buspar Online

  • €0,25
  • Verfügbarkeit: Lagernd
  • Wirkstoff: Buspirone
Buspar ist ein Antidepressivum zur Behandlung von Angststörungen.
Andere Namen von Buspar: a   b   c   d   e   f   g   h   i   j   k   l   m   n   o   p   q   r   s   t   u   v   w   x   y   z  
Axoven   Anxut   Anxiron   Anxiolan   Anxinil   Antipsichos   Ansiten   Ansitec   Ansial   Anksilon   Anchocalm   Ankilson   Anksilon   Ansitec   Ansiten   Antipsichos   Anxiron   Anxut   Anziron   Apo-Buspirone  
Alle anzeigen

5 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
90 pillen €0,33 €29,66
120 pillen €0,30 €39,55 €36,38
180 pillen €0,28 €59,32 €49,83
270 pillen €0,26 €88,98 €70,00
360 pillen €0,25 €118,64 €90,15
10 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
90 pillen €0,37 €33,35
120 pillen €0,34 €44,46 €40,90
180 pillen €0,31 €66,69 €56,01
270 pillen €0,29 €100,04 €78,70
360 pillen €0,28 €133,39 €101,38

Produktbeschreibung

Allgemeine Anwendung

Buspiron ist ein Antidepressivum zur Angststörungen wie Zwangsstörungen und soziale Phobie zu behandeln. Es kann auch in anderen Fällen angewandt werden.

Dosierung und Anwendungsgebiet

Nehmen Buspar durch den Mund mit einem Glas Wasser, mit oder ohne Nahrung. Vermeiden Schneiden, Zerkleinern oder Kauen dieser Medizin. Nehmen Sie die Medizin öfter nicht, als sie vorgeschrieben wird. Geben Sie nicht auf, es außer auf dem Rat Ihres Arztes zu nehmen. Man kann Zeit für die Medizin brauchen, um zu helfen. Befragen Sie Ihren Arzt bezüglich der richtigen Dosis für Sie.

Vorsichtsmaßnahmen

Vor der Einnahme von Buspirone erzählen Ihrem Arzt oder Chemiker, wenn Sie dazu allergisch sind; oder wenn Sie andere Allergien haben. Informieren Sie Ihren Arzt oder Chemiker, wenn Sie bipolar Verwirrung, Auge, Leber oder Niereprobleme haben. Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken sowie Grapefruit zu essen oder Grapefruitsaft zu trinken, während Sie mit diesem Medikament behandelt werden. Im Alter von Leuten kann zu Nebenwirkungen der Medizin empfindlicher sein.
Während der Schwangerschaft sollte diese Behandlung, nur wenn stark notwendig, verwendet werden.
Da dieses Arzneimittel von der Haut gefesselt sein kann, sollten Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden können, nicht diese Medizin manipulieren.

Kontraindikationen

Buspar sollte nicht von schwangeren / stillenden Frauen oder Kindern als auch von den Patienten nachgewiesen haben eine Reaktion der Überempfindlichkeit gegen Buspirone verwendet werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind Fieber, Schlaflosigkeit, Beben, Angst, verschmierte Vision, Emesis, diarrhoeia usw.
Eine sehr ernste allergische Reaktion kommt selten vor. Viele Menschen, die diese Medizin verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht.
Wenden Sie sich Ihrem Arzt oder Apotheker für mehr Details zu.
Im Falle dass Sie bemerken, dass sich die Effekten nicht verzeichnet hier, mit Ihrem Arzt oder Apotheker in Verbindung setzen.

Wechselwirkung

Sagen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker aller Arzneivorschrift- und Nichtarzneivorschrift-Produkte / Pflanzenbuches Produkte, dass Sie vor dem Verwenden dieses Medikaments verwenden können.
Buspirone kann aufeinander wirken:
* Alkohol;
* Grapefruit, Grapefruitsaft, Grapefruit-Extrakt;
* Haloperidol;
* Rifampicin.
Wenden Sie sich Ihrem Arzt oder Apotheker für mehr Details zu.

Verpasste Dosis

Wenn Sie Ihre Dosis vergessen haben, nehmen Sie so bald wie Sie sich erinnern. Wenn Sie sehen, dass es bereits Zeit für die nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und wieder Ihre gewohnte Dosierungsschema. Nehmen Sie nicht Ihre Dosis zweimal.

Überdosierung

Wenn Sie denken, dass Sie zu viel von dieser Medizin verwendet haben, suchen Notarztaufmerksamkeit sofort. Die Symptome von der Überdosis schließen gewöhnlich Brust-Schmerz, Brechreiz, unregelmäßigen Herzschlag, und Gefühl leichtsinnig oder schwach werdend ein.

Lagerung

Bewahren Sie Ihre Medikamente bei einer Raumtemperatur von 68-77 ° F (20-25 ° C) fern von Licht und Feuchtigkeit. Bewahren Sie Medikamente im Bad. Bewahren Sie alle Medikamente weg von Reichweite von Kindern und Haustieren.

Haftung

Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden.
Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann.
Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.

+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Wenn man den Sicherheitsempfehlungen folgt und die Gegenanzeigen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigt, reduziert sich das Risiko unerwünschter Reaktionen und Nebenwirkungen. Bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Komponenten des Arzneimittels können jedoch die nachstehend aufgeführten leichten bis schweren nachteiligen Reaktionen auftreten. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder an einen Online-Facharzt, um das Risiko schwerwiegender Folgen auszuschließen. Suchen Sie die medizinische Hilfe sofort auf, wenn Sie folgende Nebenwirkungen bemerkt haben:

Rare

  • Chest pain
  • confusion
  • fast or pounding heartbeat
  • fever
  • incoordination
  • mental depression
  • muscle weakness
  • numbness, tingling, pain, or weakness in the hands or feet
  • skin rash or hives
  • sore throat
  • stiffness of the arms or legs
  • uncontrolled movements of the body

More Common

  • Restlessness, nervousness, or unusual excitement
Type Small Molecule
Accession Number DB00490  (APRD00222)
Groups Approved, Investigational
Synonyms
  • 8-(4-(4-(2-Pyrimidinyl)-1-piperizinyl)butyl)-8-azaspiro(4,5)decane-7,9-dione
  • Buspiron
  • Buspirona
  • Buspirone
  • Buspironum
UNII TK65WKS8HL
CAS number 36505-84-7
Weight Average: 385.5031
Monoisotopic: 385.247775261
Chemical Formula C21H31N5O2
InChI
InChI=1S/C21H31N5O2/c27-18-16-21(6-1-2-7-21)17-19(28)26(18)11-4-3-10-24-12-14-25(15-13-24)20-22-8-5-9-23-20/h5,8-9H,1-4,6-7,10-17H2
IUPAC Name
8-{4-[4-(pyrimidin-2-yl)piperazin-1-yl]butyl}-8-azaspiro[4.5]decane-7,9-dione
Protein binding

95% (approximately 70% bound to albumin, 30% bound to alpha 1 -acid glycoprotein)

Toxicity

Oral, rat LD50 = 136 mg/kg. Symptoms of overdose include dizziness, drowsiness, nausea or vomiting, severe stomach upset, and unusually small pupils.

Half life

2-3 hours (although the action of a single dose is much longer than the short halflife indicates).

Lieferung ist eine wichtige Sache, wenn es um Online-Shopping geht. Unsere Plattform ist kundenorientiert, also arbeiten wir ständig an der Lieferung an weit gelegene Bestimmungsorte. Es bietet eine internationale Versandoption an, die den Kunden aus der ganzen Welt hilft, schnell qualitative und wirksame Heilmittel zu erhalten. Die Lieferung ist auch für viele Städte in Deutschland verfügbar, einschließlich der folgenden:

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
  • Köln
  • Frankfurt am Main
  • Stuttgart
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Essen
  • Leipzig
  • Bremen
  • Dresden
  • Hannover
  • Nürnberg
  • Duisburg
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Münster